Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der
Wiederlade Zubehör Stigler UG (haftungsbeschränkt), Am Sandacker, 92355 Velburg

1. Allgemeines, Bestellvorgang, Vertragsschluss, Vertragssprache

1.1 Alle Vertragsabschlüsse über Lieferungen der Wiederlade Zubehör Stigler UG (haftungsbeschränkt) erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist.
1.2 Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons [in den Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [X] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [weiter]. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Nach Eingabe Ihrer Daten klicken Sie auf [weiter] und gelangen zur Auswahl der Zahlungsart. Über den Button [weiter] kommen Sie nur zur Zahlungsweise, durch ein weiteres Anklicken des Buttons [weiter] kommen Sie zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons [Zahlungspflichtig bestellen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten. Wir speichern den Vertragstext entsprechend der Bestimmungen des BDSG und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu.
1.3 Durch Anklicken des Buttons [Zahlungspflichtige Bestellung] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen oder die Ware versenden. 1.4 Vertragssprache ist Deutsch.

2. Verpflichtungen des Bestellers

2.1 Sofern es sich bei der bestellten Ware um erlaubnisfreie Artikel i.S. des WaffenG handelt (z.B. Zündhütchen), müssen Sie uns einen Altersnachweis erbringen. Hierzu haben Sie unverzüglich nach Bestellung eine gut leserliche Kopie der Vorder- und Rückseite Ihres Personalausweises oder Reisepasses zu übersenden.
2.2 Sofern es sich bei der bestellten Ware um erlaubnispflichtige Güter i.S. des WaffenG handelt, müssen Sie uns unverzüglich nach Bestellung Ihre entsprechende Erlaubnisurkunde – Waffenbesitzkarte, Munitionserwerbschein, Jagdschein in Form einer gut leserlichen Kopie der Vorder- und Rückseite übersenden sowie die Ansprechpartner der zuständigen Ausstellungsbehörde, damit wir unseren waffenrechtlichen Verpflichtungen nachkommen können.

3. Rücksendekosten bei Widerruf, Eigentumsvorbehalt

3.1 Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
13.2 Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

4. Versandkosten, Lieferung, Zahlung

4.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise weisen die gesetzliche Umsatzsteuer und alle sonstigen Preisbestandteile exklusive der Versandkosten aus. Bitte entnehmen Sie die Liefer- und Versandkosten für das von Ihnen gewählte Land dem Versandkostenhinweis ganz unten auf der Seite unter den Artikeln.
4.2 Eine Lieferung bzw. ein Versand der Ware, erfolgt in die Länder Deutschland, Dänemark, Schweden, Slowakei, Slowenien, Ungarn, Belgien, Estland, Finnland, Polen, Tschechische Republik, Österreich, Irland, Lettland, Litauen, Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, Luxemburg und in die Niederlande. Bitte entnehmen Sie die Details für die Lieferung dem Versandkostenhinweis ganz unten auf der Seite unter den Artikeln. Eine Versendung der Artikel aus der Kategorie Zündhütchen und Munition wird nur innerhalb Deutschland über die Fa. DPD als Gefahrgutsendung durchgeführt. Bei Artikeln, welche keine Lagerware sind, werden Sie innerhalb 24 Stunden nach Bestelleingang in unserem System per E-Mail oder telefonisch informiert.
4.3 Die Bezahlung erfolgt gegen Vorkasse oder Bar bei Abholung. In Ausnahmefällen kann unter Vorbehalt eine andere Zahlungsart vereinbart werden.